Leistungsvergleich

MINEKO – Mieterschutzbund – Anwalt 

81 Prozent aller Nebenkostenabrechnungen sind falsch. Stellen Sie sicher, dass Ihre Abrechnung nicht dazugehört oder holen Sie sich eventuell zu viel gezahltes Geld von Ihrem Vermieter zurück.

Als Mieter haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihre Nebenkostenabrechnung prüfen zu lassen.

Die Vorteile einer Prüfung durch Mineko liegen auf der Hand.

Mieterschutzbund

Aufnahmegebühr 20 € + 80 € jährlich Mitgliedschaft erforderlich

Beratung innerhalb von ca. 1 – 2 Wochen

Rechtliche Beratung (Kein Prüfungsbericht)

Regelmäßige Auseinandersetzung mit mietrechtlichen Problemen

Termin und Besuch der Beratungsstelle nötig
Eventuell lange Wartezeiten

MINEKO

Alles inklusive für 49 € – kein Abo, keine Mitgliedschaft, keine laufenden Zahlungen

Prüfergebnis innerhalb weniger Tage


Prüfbericht weist alle Fehler aus und erläutert verständlich rechtliche Grundlagen


Enge Spezialisierung auf Nebenkostenabrechnungen zusätzlich zu allgemeiner Mietrechtskompetenz
Expertise durch Prüfung tausender Abrechnungen


Mineko funktioniert zu 100% digital
Hochladen und Kommunikation mit Mineko bequem von zu Hause aus

Anwalt

Stundensatz von mindestens 90 €

Bericht innerhalb 1 – 2 Wochen

Rechtlicher Prüfungsbericht

Regelmäßige Auseinandersetzung mit mietrechtlichen Problemen (i.d.R. jedoch keine Spezialisierung auf Nebenkostenabrechnungen)

Termin und Besuch beim Anwalt nötig