1. Home
  2. Fragen
  3. Reparaturkosten
  4. Mein Vermieter möchte, dass ich für kleinere Reparaturen bis zu 100 Euro selbst aufkomme, ist das überhaupt rechtens?

Mein Vermieter möchte, dass ich für kleinere Reparaturen bis zu 100 Euro selbst aufkomme, ist das überhaupt rechtens?

Ja, sofern eine entsprechende Vereinbarung im Mietvertrag geregelt ist, kann der Vermieter von dem Mieter eine Selbstbeteiligung bei kleineren Reparaturleistungen fordern.

Es gibt jedoch Grenzen was die Höhe der Selbstbeteiligung betrifft. So dürfen die Kosten im Einzelfall etwa 75 € bis 100 € betragen, auf das Jahr gerechnet dürfen die Reparaturkosten aber nicht mehr als 8% der Jahresnettokaltmiete ausmachen. Diese Regelung kann in den einzelnen Bundesländern variieren.

War dieser Artikel hilfreich?